Startseite

Die IPB feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum!
News – März 2021

Schillerhof, Weimar

Der Rohbau steht kurz vor Vollendung. Die Zwischenwände im 5.OG sind bereits gestellt. Die restlichen Fertigbadzellen sind alle komplett vor Ort gebracht und das Fassadengerüst wird aufgebaut, so dass ab Mitte März mit der Sanierung der Bestandsfassade begonnen werden kann.

 

OASIS, Berlin

Die Arbeiten in Berlin sind größtenteils abgeschlossen. Knapp zwei Drittel der Wohnungen sind übergeben und es laufen die letzten Restarbeiten an den Außenanlagen.

 

Die Wasserkunst, Lübeck

Die Gebäude 50-80 auf dem Baufeld West schreiten im Ausbau stetig weiter voran. Die Häuser 84-86 sollen vsl. Anfang April von den Erwerbern abgenommen werden. Das östlich gelegene Baufeld Ost weist unterschiedliche Bauzustände auf. Die Häuser 7-10 sind an die Erwerber übergeben und von diesen bezogen. Die Außenanlagen im Bereich der Häuser 7-10 sind bis auf die Bepflanzung abgeschlossen. Die Häuser 3-6 befinden sich derzeit in einem fortgeschrittenen Ausbauzustand. Aktuell werden die Balkonbeläge finalisiert und die Türenmontage durchgeführt. Bei den Häusern 1,2,11,12 werden derzeit die Trockenbauarbeiten und TGA-Rohinstallationen ausgeführt.  

 

InterCityHotel, Dortmund

Die Ausbauarbeiten wurden im März 2021 auf alle Geschosse ausgedehnt, wobei die Ausbaurichtung von oben nach unten erfolgt. So wurde beispielsweise im 5. OG der Estrich fertiggestellt und im 4. OG begonnen. Die Natursteinarbeiten sind bis auf die Verfugung der Westfassade und das Eingangsportal nahezu abgeschlossen. Auch die Blech- und Dachdeckerarbeiten der Hauptdächer und des Staffelgeschossen wurden im Monat März weiter fortgeführt.

 

Fischbecker Höfe, Hamburg

Bauteil A: Im Haus 1 werden die Ausbauarbeiten fertiggestellt und die Lüftungsanlage montiert. Weiterhin werden im Außenbereich die Pflastersteine verlegt und die Kinderspielplätze werden eingerichtet. In den Häusern 2, 3 und 6 werden die Abdichtungsarbeiten zurzeit realisiert und die Fenster montiert. In de Häusern 4 und 5 sind die Rohbauarbeiten weit fortgeschritten.

Bauteil B: Die Schadstoffsanierung wurde abgeschlossen. Die HDI-Unterfangungsarbeiten bei den Bestandsfundamenten sind finalisiert. In der Südseite der Tiefgarage - mit anschließendem Schwimmbad - wurden die Streifenfundamente betoniert. Im Wellnessbereich wird derzeit das Boden verdichtet.

Bild Baustelle Fischbecker Hoefe
IPB ist Fit For Work!

Ob Sonne, Regen oder Schnee: das IPB-Team trifft sich jeden Freitagvormittag, um gemeinsam Sport zu treiben – begleitet von einer professionellen Trainerin.

Jogger Park
Das IPB-Team sucht Verstärkung

Werden Sie auch Teil unseres Teams!

Unsere Dresdner Niederlassung ist auf der Suche nach einem qualifizierten Projektmanager (Diplom- Ingenieur / Master Bauwesen / Architektur oder Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen). Schauen Sie nach unseren Stellenangeboten unter Jobs / Kontakt.

Fassade Gebäude Königstraße 2 Dresden
IPB Team-Event 2020 - wieder ein rund um gelungenes Erlebnis!

Vom 04. – 06. September 2020 fand das diesjährige IPB-Team-Event statt. Dazu trafen sich die IPB-ler diesmal in der Nähe von Potsdam.

Als Auftakt des gemeinsamen Wochenendes fand am Freitag zum „Kulturteil“ eine Führung durch die königliche Porzellanmanufaktur, dem ältesten Betrieb Berlins, und das 1957 von weltberühmten Architekten aus 13 Ländern neugestaltete Hansaviertel, statt.

Nach einem gemütlichen Abendessen mit Spanferkel und Lagerfeuer fuhren die IPB-ler zum „Sportteil“ am Samstagvormittag durch und um Potsdam und erfuhren dabei während der geführten Radtour viel wissenswertes über das UNESCO-Welterbe Potsdam mit seiner imposanten Schlösserwelt. Bei dem schon Kult gewordenen „Team-Spiel“ traten am Samstagnachmittag die von den drei Geschäftsleitern geführten Mannschaften an, um sich in sportlichen sowie geistigen Wettkämpfen zu messen.

Das Event ließen die IPB-ler dann gewohnt gemütlich am „Lazy-Sunday“ mit einer Abschieds-Segeltour auf der Havel und einem kühlen Getränk ausklingen

IPB gruppe Team Event 2020
IPB unterstützt das Barockviertel in Dresden

Am 3. September 2020 fand die bereits 11. COCKTAILnight im Herzen der Dresdner Neustadt statt. Über 50 Gewerbetreibende und Dienstleister boten leckere, einfallsreiche Cocktails mit musikalischer und künstlerischer Unterhaltung. Das Event wurde von IPB finanziell unterstützt.

11. Cocktailnight